Logo der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Schönau-Reichenbrand

Im Zusammenhang mit dem angelaufenen Heizungsbauprojekt haben sich zusätzliche Vorarbeiten ergeben:

Der alte Heizungskeller unter der ehemaligen West-Sakristei muss saniert, beziehungsweise gesichert werden. Die alte Kohlenluke ist zu schließen, Mauerausbrüche müssen repariert werden, die Deckenträger sind zu sichern und einiges mehr. Dadurch entstehen zusätzliche Kosten in Höhe von ca. 3.000 €.

Weiterhin ist eine Putzsanierung im Altarraum notwendig. Die Feuchtigkeitsschäden sollen mit Spezialputz beseitigt werden, damit nach dem Heizungseinbau alles in voller Schönheit strahlt. Hierfür entstehen noch einmal Kosten in Höhe von ca. 8.000 €.
Diese Arbeiten sollten vor dem Heizungsbau erledigt sein. Die Kosten dafür konnten in die bisherige Mittelplanung noch nicht einfließen. Fördermittel sollen beantragt werden, können aber derzeit nicht verlässlich eingeplant werden. Deshalb bitten wir  dafür um ihre Spenden, die auf das folgende Konto überwiesen werden können:

IBAN: DE87870500003579000968

Verwendungszweck: Heizung LK

barometer1